Gratiniertes Schweinefilet mit Wildreis

Auch besondere Gerichte können schnell gekocht sein

 

  • Für 2 Personen
  • Zubereitungszeit  25 min
  • Schwierigkeit  einfach

ZUTATEN

  • 120 g Wildreismischung
  • Salz

ZUBEREITUNG

1 Reis in leicht gesalzenem Wasser kochen.
  • 360 g Schweinefilet
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
2 Schweinefilet in 6 Scheiben schneiden, mit dem Handballen etwas flach drücken, im heißen Öl beidseitig anbraten, salzen und pfeffern.
  • 1 Birne
  • 6 Scheiben Chorizo
  • 100 g Gorgonzola

Birne halbieren, Kerngehäuse entfernen, eine Hälfte in 6 Scheiben schneiden, andere Hälfte aufessen.Schweinefilet aus der Pfanne nehmen, mit Chorizo, Birne und Gorgonzola belegen. Im Ofen bei 180°C 10 Minuten überbacken.

  • 50 ml Marsala
  • 150 g Sahne
  • 1 Stängel Salbei
  • Salz
  • Pfeffer

4 Bratreste in der Pfanne mit Marsala ablöschen, Sahne zugeben, Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen. Salbeiblätter in Streifen schneiden, zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*