Salsicce-Bohnen-Creme

Könnt ihr auf's Brot streichen oder als Vorspeise servieren.

 

Für 4 Personen
Zubereitungszeit  25 min
Schwierigkeit einfach

ZUTATEN

  • 4 Salsicce
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 kleine rote Zwiebeln

ZUBEREITUNG

1 Salsicce würfeln, im Olivernöl anbraten. Zwiebeln abziehen, halbieren, in Streifen schneiden, zugeben.
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 EL grüne Oliven ohne Stein
  • Kreuzkümmel
  • Paprika edelsüß
  • 100 ml Marsala

2 Rosmarinnadeln abstreifen, zur Salsicce geben. Oliven grob hacken, zugeben. Mit Kreuzkümmel und Paprika würzen. Mit Marsala aufgießen, zugedeckt 5 Minuten schmoren.

  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 1 TL Crema di balsamico bianco
  • 50 g Cheddar
  • Cayennepfeffer
  • Salz

3 Bohnen abtropfen lassen, in einen Mixbecher füllen, Salsicce zugeben. Cheddar reiben, zugeben. Balsamico zugeben. Die Masse pürieren, mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken.

Wenn ihr es cremiger haben wollt, gebt ihr noch 2 Esslöffel Crème fraîche dazu.Dschinn_D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*