Hühnereintopf

Für einen Topf auf dem Campingkocher, für 4 Personen, doppelte Menge, auf dem Lagerfeuer

 

Für 2 Personen
Zubereitungszeit  30 min
Schwierigkeit einfach

ZUTATEN

  • 1 große Hähnchenbrust, ca. 250 g
  • 2 EL Pflanzenöl

ZUBEREITUNG

1 Hähnchenbrust in 1,5-cm-Würfel schneiden. Im Öl anbraten
  • 1 Zwiebel
  • 1 grüne Paprika

2 Zwiebel abziehen, würfeln. Paprika in 1,5-cm-Stücke schneiden. Beides zum Hähnchenfleisch geben, kurz mitbraten. Mit Wasser auffüllen, so dass alles gerade mit Flüssigkeit bedeckt ist.

  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • 1 Dose Kichererbsen
3 Karotten schälen, in Stücke schneiden, zugeben. Zucchini längs halbieren, in Stücke schneiden, zugeben. Kichererbsen abtropfen lassen, zugeben. Wenn möglich zugedeckt insgesamt 20 Minuten kochen.
  • 1 TL Zitronensaft
  • getrockneter Majoran oder Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
4 Mit Zitronensaft, Majoran oder Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

Dschinn_DWenn ihr besonders hungrig seid, könnt ihr mit dem Wasser noch 2 EL Langkornreis dazu geben, Basmatireis etwas später, der hat eine kürzere Kochzeit. Eventuell müsst ihr noch etwas Wasser nachgießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*