Indian Express

Das frische Grün des Frühlings in deinem Glas

 

Für 1 Person
Zubereitungszeit  10 min
Schwierigkeit  einfach

ZUTATEN

  • 100 g Frühlingsspinat
  • 1 Kiwi

ZUBEREITUNG

Spinat von groben Stängeln befreien, klein zupfen. Kiwi schälen, würfeln.
  • 50 g TK-Erbsen
  • 50 ml Kokosmilch
2 Spinat, Kiwi, Erbsen in einen Stabmixer geben, mit Kokosmilch aufgießen, 1-2 Minute pürieren.
  • 50 g Seidentofu
  • 1 TL Sesamöl
  • 1/2 TL Madras Currypulver
  • Salz
3 Seidentofu, Sesamöl und Curry zugeben, nochmals durchmixen. Mit Salz abschmecken.
Dschinn_DNicht-Veganer können auch Creme fraîche nehmen, wenn sie extra Seidentofu kaufen müssten. Beides gibt dir das cremige Gefühl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*