Pfifferling-Aprikosen-Ragout

Pfifferlinge und Aprikosen - passt zeitlich, farblich und schmeckt super!

 

Für 2 Personen
Zubereitungszeit  30 min
Schwierigkeit  einfach

ZUTATEN

  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Pastinake
  • Salz

ZUBEREITUNG

1 Süßkartoffel schälen, in 2 cm große Würfel schneiden. Pastinake schälen, in 1 cm große Würfel schneiden. Beides in  ca. 8 Minuten in leicht gesalzenem Wasser weich kochen, abgießen.
  • 150 g Pifferlinge
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1/2 Stange Lauch
  • 4 Aprikosen
  • 2 EL Cashewkerne
2 Pfifferlinge putzen, im heißen Öl 5 Minuten braten. Lauch in Ringe schneiden, zugeben. Aprikosen halbieren, zugeben. Cashewkerne zugeben. Alles 5 Minuten schmoren.
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1/2 TL Garam Masala
  • Salz

3 Kokosmilch in einer Pfanne auf die Hälfte einkochen. Garam Masala einrühren. Gemüsewürfel zugeben, vorsichtig durchschwenken, erwärmen. Mit Salz abschmecken.

  • 100 ml Sherry Fino
  • Salz
  • Pfeffer
4 Die Pilze mit Sherry ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dschinn_D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*